Archiv für September 2008

„Da hätte ich auch meinen SA-Mantel anziehen können…“¹

Rechtes Neofolk-Konzert im Chemnitzer Bunker Club

Am vergangenen Samstag fand im Bunker Club auf dem Rosenplatz 7 in Chemnitz ein Neofolk-Abend mit den Bands Nebelung, THO-SO-AA, Manblot und Sonne Hagal statt.

Organisiert wurde das Konzert von der einschlägig bekannten Chemnitzer Equinoxe-Organization.

(mehr…)

03.10.2008 – Schöner Leben ohne Deutschland – Gegen jeden Nationalismus – Freies Netz abschalten – Naziaufmarsch verhindern

Am 03.10. ruft das Nazinetzwerk “Freies Netz” zu einer Demonstration unter dem Motto “Revolution ist machbar – Nationaler Sozialismus jetzt” in Geithain (zwischen Leipzig und Chemnitz) auf. Mit völkischen und antisemitischen Hetztiraden wollen sie damit dem System öffentlich ihre Gegnerschaft erklären. Ihre Alternative heißt nationale Volksgemeinschaft und bedeutet Unterordnung, Ausschluss und Gewalt.
Das gesamte “Freie Netz” – in den letzten Monate um zahlreiche Stützpunkte gewachsen – mobilisiert nach Geithain. Am 2. Oktober findet zudem, veranstaltet vom Freien Netz Altenburg, ein “Nationaler Gesprächskreis” statt, bei dem unter anderem Thomas “Steiner” Wulff spricht, der als einer der Führungsfiguren der Naziszene in Deutschland gilt. In der Veranstaltungsankündigung wird explizit auf die am nächsten Tag stattfindende Demonstration hingewiesen.
(mehr…)

18.10. Dresden: den Nazis Dampf machen!

Aufruf Dresden 18.10.2008 Banner

Das Dresdner Ladenschluss-Bündnis ruft für Sonnabend, den 18. Oktober 2008 zu einer überregionalen antifaschistischen Demonstration unter dem Motto:

“Den NAZIS Dampf machen! – Gegen Naziläden und Rassismus!” auf.

Anlass hierfür ist nicht nur die Umfimierung des “Thor Steinar” Shops “Tonsberg” zu
“Larvik”, sondern auch die in den letzten Monaten zunehmenden und sich wiederholenden rassistischen Übergriffe in Dresden, wie etwa nach dem EM Halbfinale im Juni 2008 oder der Brandanschlag auf einen vietnamesischen Markt im August 2008.

denn Aufruf könnt ihr hier downloaden!

alle weiteren Infos unter: ladenschluss-jetzt.org

zum Mobivideo gehts hier lang!

Mobiliserungsveranstaltung: Fest der Völker blockieren

(mehr…)

Aufruf zur Kundgebung und Demo am 18.09.08 ab 15 Uhr am Markt Annaberg-B.

Banner Annaberg-B. 18.9.

Anfang Juni war das Wahlergebnis besorgniserregend, trotz der zu erwarteten Wahlergebnisse der NPD.
5,7% der Stimmen bei der Kommunalwahl erhielt die rechtsextreme NPD! 5 Sitze in dem neuen erzgebirgischem Kreistag und 2 weitere für ihre Berater, errang die Partei damit. (mehr…)

Kundgebung in Hainichen anlässlich der Sturm 34 Prozesse

Am Mittwoch, den 3.9.2008 findet auf den Martkplatz in Hainichen 17:00 Uhr eine Kundgebung statt, die die Prozesse um verschiedene Sturm 34 Mitglieder thematisiert.
(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: