Terminänderung: Demonstration „Gegen das sächsische Demokratieverständnis und die Kriminalisierung von Antifaschismus“

Da es am 18.2. keinen Naziaufmarsch in Dresden geben wird, hat sich das Bündnis entschlossen, die Demonstration auf den 18.2. zu verschieben um allen Antifaschist_innen, insbesondere jenen, die trotz weiter Anreise unser Anliegen unterstützen, die Möglichkeit zu geben daran teilzunehmen.

extrem_ist_in
Gegen das sächsische Demokratieverständnis und die Kriminalisierung von Antifaschismus
18.02.2012 – 11 Uhr
Dresden, Hauptbahnhof

weitere Informationen unter http://left-action.de/antifa/

Teilen:
  • Facebook
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • MySpace




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: